Art.Nr.:232U84375-brun
Aigle Parcours 2 Excellence - Gummistiefel
Vollbild-AnsichtZoom

Aigle Parcours 2 Excellence - Gummistiefel

Preis: 269,90 €
inkl. 19 % MwSt.
 und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Menge

Aigle Parcours 2 Excellence - Gummistiefel

Der Parcours 2 Exellence ist ein hochwertiger und robuster Gummistiefel aus dem Hause Aigle.

Der Parcours 2 Excellence in puristischem Design ist mit einem integralen Echtleder-Futter ausgestattet. Dieser Aufbau hat eine feuchtigkeitsregulierende Funktion. So wird eine Überhitzung bei langem Gehen verhindert. Das in drei Wadenweiten erhältliche Modell gewährleistet Stabilität und Tragekomfort.

Der Stiefel Parcours 2 Excellence ist mit einer tridensity Gummi-Laufsohle ausgestattet, die höchsten Trage- und Gehkomfort gewährleistet. Die Technologie erlaubt ermüdungsfreies Gehen auch bei langen Strecken.

Ein in der Ferse integrierter Dämpfungskeil hat die Funktion einer Spiralfeder, die bei jedem Schritt eine Energierückgabe bewirkt.

Der Stiefel aus Naturkautschuk wird von Meistern in der Gummiverarbeitung in Frankreich von Hand konfektioniert.


  • Wasserdicht
  • Hoher Tragekomfort
  • 40cm hoher Schaft
  • Überwiegender Anteil an Naturgummi Gomma Plus
  • Futter: Vollnarbenleder
  • Innensohle: Vollnarbenleder auf Schaumstoff mit Dämpfungsfunktion auf Gummibasis und Softex Auflage
  •  Laufsohle: tri-density Gummisohle mit Dämpfungsfunktion
  • Fallen groß aus bitte eine Nummer kleiner bestellen!
Details:

Farbe: Braun
Konstruktion: Gummistiefel
Geschlecht:
Größen: 38 - 46
Gewicht: ca. 2200 g (Größe 42)
Material: Obermaterial: Gummi; Futter: Polyester, Sohle Gummi
atmungsaktiv
wasserdicht


Aigle

Im Jahre 1853 gründetet Hiram Hutchinson in Montargis in Frankreich das Unternehmen "Compagnie du Caoutchouc Souple". Er wählte den amerikanischen Adler "À L'Aigle" als Marke für seine Firma. Die Firma war spezialisiert auf die Herstellung von regendichten Schuhen, Stiefeln und Kleidung. In den 1950er Jahren weitete man die Kollektion auf die Bereiche Freizeitsport und Schuhe aus, so wurden vor allem Leinenschuhe für Tennis und Basketball produziert.1973 wurde der Ecuyer erfunden, der bis heute am häufigsten verkaufte Reitstiefel der Welt. In den 90er-Jahren eröffnete das erste Geschäft auf dem Boulevard St. German in Paris und die erste Textilkollektion wurde entworfen. Seit 2005 tragen alle Artikel des Unternehmens das Logo des grünen Adlers. Aigle-Geschäfte findet man nicht nur in Frankreich sondern auch im übrigen Europa und in Asien. Heute ist Aigle besonders für seine handgefertigten Gummistiefel bekannt.
Parse Time: 3.157s